Partner und Fördernde

Dataquest

Dataquest

Dataquest unterstützt uns mit kostenlosen Lizenzen für ihre exzellenten Data Science Online Kurse. Auf Dataquest kann sich jeder unserer Data Scientists ganz individuell weiterbilden, um unsere Projektpartner:innen noch besser bei ihren Datenherausforderungen unterstützen zu können.

Google.org

Google.org

Google.org verhilft CorrelAid e.V. seit 2019 bis einschließlich 2022 Prozesse, Aktivitäten und Wirkung zu skalieren. Ohne die großzügige Grundfinanzierung könnten wir viele unserer Dienstleistungen nicht der Zivilgesellschaft anbieten. Durch die Förderung ist das Netzwerk rund um CorrelAid e.V. um 50% gewachsen, wir konnten mehr als viermal so viele Data4Good-Projekte durchführen und endlich unsere Bildungsprojekte anstoßen.

DSEE

DSEE

Die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt (DSEE) fördert seit 2020 ehrenamtliches Engagement in Deutschland. Dank ihrer Unterstützung können wir seit 2021 den 12-wöchigen Kurs “R Lernen - Der Datenkurs von und für die Zivilgesellschaft” anbieten, in dem Vertreter:innen aus der Zivilgesellschaft lernen, wie sie Datenprojekte angehen und in der Programmiersprache R umsetzen können.

IOMIDS

IOMIDS

IOMIDS ermöglicht unseren Volunteers jedes Jahr die kostenlose Teilnahme an den hauseigenen, datenwissenschaftlichen Bildungsformaten. Von Grundlagenkursen bis hin zu Deep Learning wird bei IOMIDS alles rund um das Thema Data Science angeboten. In den Kursen wird Theorie von Praxisprojekten mit echten Daten ergänzt. Die Stipendien werden auf Basis von Bewerbungen über unseren Netzwerknewsletter vergeben.

D3 - so geht digital

D3 - so geht digital

Zusammen mit D3 - so geht digital, OpenTransfer und GoVolunteer haben wir zu Beginn der Corona-Krise das Angebot Plötzlich digital: Die Sprechstunde geschaffen. Die Sprechstunde gibt Nonprofits alle zwei Wochen die Möglichkeit, mehr über neue Tools zur digitalen Zusammenarbeit kennenzulernen. Ob Slack, Trello, HumHub, Office365, Nextcloud oder Passwortmanager: Expert:innen geben in 45 Minuten einen ersten praxisorientierten Einblick in Tools. Dank der exzellenten Organisationsskills des D3 Teams gibt es das Format nun schon seit 1,5 Jahren! Hier gibt es mehr Infos - und die Streams der vergangenen Sitzungen!