Hamburg

Moin! Das Ziel unseres Local Chapter Hamburgs ist es, gemeinnützige Organisationen im Raum Hamburg mit Data Projekten zu unterstützen, Workshops, Wissensaustausch und Networking anzubieten.

Dabei eint uns das Interesse an Data Science und die Welt ein kleines Stückchen besser machen zu wollen, ansonsten haben wir einen diversen Hintergrund. Daher freuen wir uns auch immer über Interessierte, egal ob Berufstätige, Studierende oder Andere. Auch deine aktuellen Programmierkentnisse sind erstmal zweitranging, zusammen können wir lernen und uns weiterentwickeln.

Falls du Interesse hast, abonniere gerne unseren Newsletter oder schreibe eine E-Mail.

Trisha

Trisha

CorrelAidX Hamburg

Trisha arbeitet als leitende KI-Wissenschaftlerin bei der Lufthansa Technik AG. Sie hat in theoretischer Physik promoviert. Bevor sie zur Lufthansa kam, arbeitete sie als Postdoktorandin an der Universität Göttingen. Im Juni 2020 trat sie dem CorrelAid Chapter Hamburg bei.

[ hamburg@correlaid.org ]

Sarah

Sarah

CorrelAidX Hamburg

Sarah studiert VWL und Soziologie im Master an der Universität Hamburg und interessiert sich vor allem für Analysen sozialer und ökonomischer Themen. Sie ist begeistert von der Möglichkeit, solche Studien für gemeinnützige Vereine durchzuführen und dabei mehr über Analysetools zu lernen, und ist darum seit 2020 Teil des Hamburger Teams.

[ hamburg@correlaid.org ]

Eva

Eva

CorrelAidX Hamburg

Eva ist über das neue fische Bootcamp von dem Chemiestudium zu Data Science gekommen und sieht Daten als Möglichkeit um Erkenntnisse in vielen Bereichen zu erlangen, auch in gemeinnützigen Projekten. Sie arbeitet als Data Scientist bei FREE NOW in Hamburg und studiert nebenbei Kulturwissenschaften mit Schwerpunkt Philosophie um das Staunen nicht zu verlernen.

[ hamburg@correlaid.org ]